Alle Artikel anzeigen

Provimi Kliba - Partnerschaft

Unser Bio-Partner stärkt seine Position

Die Mühle Rytz AG mit Hauptsitz in Biberen (BE) ist seit 1968 Lizenznehmerin von Provimi Kliba. Das Unternehm ist seit neun Generationen in Familienbesitz. Es hat sich in den letzten 10 Jahren zum Spezialisten für den biologischen Landbau entwickelt. Die Mühle Rytz produziert und vertreibt unter der eigenen Marke Biofutter, die bekannt sind für ihre hochstehende Qualität. Provimi Kliba ihrerseits verkauft die Biofutter der Mühle Rytz ihrer Kundschaft in der Romandie und im Bernbiet. In der Kundenbetreuung arbeitet die Mühle Rytz eng mit den Technikern von Provimi Kliba zusammen.

Neues Bio-Mischfutterwerk in Flamatt (FR)

Im Juni 2013 hat die Mühle Rytz in Flamatt, Kanton Freiburg, ein neues, separates Mischfutterwerk für die Produktion von Bio Mischfutter in Betrieb genommen. In einer zweijährigen Bauphase wurde im bestehenden Mühlengebäude eine komplett neue Futtermühle mit moderner, automatisierter Steuerung eingerichtet. „Mit dem neuen Mischfutterwerk streben wir die Qualitätsführerschaft beim Bio-Mischfutter in der Schweiz an“ sagt Christian Rytz, Geschäftsleitungsmitglied der Mühle Rytz.

Christian Rytz,Geschäftsleitungsmitglied Mühle Rytz AG, mit Jakob Ruch, Provimi Kliba, Verkaufschef Wiederkäuer für die Region Mittelland und Zentralschweiz, vor der Mühle Rytz

Wir gratulieren der Mühle Rytz AG zu ihrer Entwicklung und freuen uns über unsere langjährige Zusammenarbeit. Gemeinsam verfolgen wir das gleiche Ziel, nämlich die Belieferung unserer Kundschaft mit Dienstleistungen und Produkten von hochwertiger Qualität.

iPad mini durch einen unserer Bio Kunden an der Agrimesse in Thun gewonnen

Silvan Ludi ist der glückliche Gewinner, der am gemeinsamen Stand von Provimi Kliba und der Mühle Rytz an der Agrimesse in Thun einen iPad mini gewonnen hat.

Silvan ist der jüngere der beiden Söhne von Walter und Cornelia Ludi aus Reichenstein im Simmental.
 

Die Ludis bewirtschaften einen Bio-Betrieb mit 16 Grossvieheinheiten. Im Sommer zieht die Familie auf die Alp Gölderli unterhalb des Rinderbergs. Die Ludis füttern ihre Tiere mit Bio Mischfutter der Mühle Rytz und werden vom Provimi Kliba Agenten Walter Sumi aus Feutersoey betreut.

Wir danken der Familie Ludi für ihre Treue und wünschen dem jungen Silvan viel Spass mit seinem schönen Preis.

 

Andere Artikel:

> Inbetriebnahme unserer neuen Schiffsentladestation

> Fresco: Ihre Kühe werden von innen her erfrischt!

> Die AmbiTOP™ Methode  

> Natura3: Leistungsfähigere Tierhaltung dank natürlichen Antioxidantien

> Weiterbildung in Italien mit dem Thema: Führung von grossen Milchvieh-Herden



Stichworte: Provimi Kliba, Bio

Alle Artikel anzeigen

Fügen Sie einen Kommentar ein

CAPTCHA Image Reload Image

Suche
Meist gelesene Artikel
Kategorien
Stichworte